Erfolg – Definition und wertvolle Tipps

Jeder hat schon einmal von diesem Wort gehört, doch nur wenige können sich damit wirklich anfreunden, weil die meisten es nicht erreichen. Die Rede ist vom Erfolg oder auch vom Erfolgreich sein, wärst du das auch gerne? Kein Problem, in diesem Artikel möchte ich dir gerne dabei helfen das Wort Erfolg zu definieren und es gleichzeitig auch zu erreichen.

Mann hat Erfolg durch richtige Motivation

Was ist eigentlich Erfolg?

Erfolg ist im Grunde nichts anderes als das Erreichen von Zielen, im besten Falle sogar die Ziele, die man sich selbst gesetzt hat. Meist werden Menschen die plötzlich Prominent werden oder gar Stars werden mit Erfolg in Verbindung gebracht und das ist richtig. Da hat sich mal jemand der einst ein ganz normaler Mensch war gesagt „ich möchte ein Star werden“ und er hat so lange dahin gearbeitet bis er sein Ziel erreicht hat. Dann ist die Rede von Erfolg, wenn man da ist, wo man hinwollte.

Es gibt einige Menschen die der Meinung sind, dass Erfolg Glück sei, doch in Wahrheit ist es das Ergebnis von Initiative und Fleiß. Jeder der Erfolg hat, hat sich diszipliniert für ein Ziel entschieden und solange etwas dafür getan bis er es erreicht hat.

Was viele Menschen falsch machen

Jeder Mensch möchte im Grunde erfolgreich sein, doch viele begehen dabei gravierende Fehler. Hier möchte ich dir mal die 3 größten und meistgemachten Fehler aufzählen, die du unbedingt vermeiden solltest, wenn du erfolgreich werden möchtest.

1. Fehler: Zu hohe Ziele

Bei der Wahl eines Ziels, setzen viele Menschen die Latte einfach viel zu hoch an. Wenn das Ziel so unglaublich schwer zu erreichen ist, dauert es nicht lange bis du aufgibst, da du der Meinung bist, noch meilenweit von deinem Ziel entfernt zu sein. Setz dir kleine Ziele, die etwas leichter zu erreichen sind und dann setz dir ganz einfach neue Ziele, sobald du ein Ziel erreicht hast. So kannst du viel eher das große Ziel erreichen, denn du hast somit schon einige Erfolgserlebnise erlebt, die unglaublich wichtig für dein Durchhaltevermögen sind.

2. Fehler: Keine Geduld

Nichts geht von heute auf morgen, Rom wurde auch nicht über Nacht gebaut und genauso solltest du auch deine Ziele betrachten. Viele denken leider, dass man über Nacht oder in sehr kurzer Zeit ein Ziel erreichen muss und haben einfach keine Geduld. Diesen Fehler solltest du nicht machen und daher mehr Geduld mitbringen. Nur geduldige Menschen können Erfolg haben.

3. Fehler: Keine Disziplin

Disziplin ist auf dem Weg zum Erfolg sehr wichtig, wenn du diese Voraussetzung nicht mitbringst oder in Kauf nehmen möchtest, dann solltest du es lieber anderen überlassen erfolgreich zu werden bzw. zu sein. Versuch die Gewohnheiten anzugewöhnen und setz dir klare Vorgaben, so kommst du viel schneller an dein Ziel.

Eigenschaften von erfolgreichen Menschen

Erfolgreiche Menschen haben oft die gleichen Verhaltensmuster und Gewohnheiten, deswegen werden sie auch immer all ihre Ziele erreichen, die sie sich in den Kopf gesetzt haben. Wenn du noch immer der Meinung sein solltest, dass Erfolg etwas mit Glück zu tun hat, dann muss ich dich leider oder besser gesagt glücklicherweise enttäuschen, denn jeder kann erfolgreich werden, wenn er anfängt richtig zu denken und noch wichtiger, richtig zu handeln. Zu den wichtigen Gewohnheiten und Eigenschaften gehören Fleiß, Ehrgeiz, Durchhaltevermögen, Disziplin und Zuverlässigkeit.

Wer diese Eigenschaften mit bringt, hat im Grunde all das was man benötigt um Erfolg zu haben. Und wenn ich diese Eigenschaften aufzähle, dann meine ich, dass du sie zu 100% erfüllst und nicht nur teilweise, denn du willst doch voll und ganz erfolgreich sein und nicht nur teilweise oder? Wie du siehst ist es im Grunde nicht so schwer, doch du musst etwas dafür tun und ja eventuell musst du auch etwas an dir ändern, damit es funktioniert. Aber hey, du hast nur dieses eine Leben, also mach was draus.

Ich und auch niemand sonst wird sagen, dass es einfach ist, doch was im Leben ist schon einfach? Es gibt sehr viele Menschen die nicht den Mut haben, ihre Träume zu leben und du solltest nicht zu den jenigen zählen. Auf dem Weg zum Erfolg wirst du viel erleben, viele Menschen kennenlernen und wohlmöglich auch oft hinfallen. Dann zählt nur eins, aufstehen und weitermachen. Ich weiß, es ist leichter gesagt als getan, doch bevor du etwas nicht probierst, wirst du nicht wissen ob du das Zeug dazu hast. Ich möchte, dass du von nun an anfängst dein Leben und deine Ziele zu fokussieren und dann etwas dafür tust.

Sehr viele Menschen reden nur davon irgendwann mal erfolgreich zu werden, doch warum solltest du warten? Je eher du damit anfängst, desto eher wirst du die Ergebnisse ernten, für die du so hart arbeitest. Du bekommst im Leben leider nichts geschenkt und deswegen verschenke doch auch nicht sinnlos deine kostbare Zeit. Wenn du einmal angefangen hast, darfst du auf keinen Fall aufgeben. Du musst wieder aufstehen und weitermachen, denn die meisten erfolgreichen Menschen sind heute nur erfolgreich, weil sie öfter aufgestanden sind, als sie hingefallen sind und das ist mit die wichtigste Eigenschaft für Erfolg bzw. für ein erfolgreiches Leben.

Jetzt liegt es an dir, bist du ein Macher oder ein Schwätzer? Zeig den Menschen was in dir steckt und dann zieh dein Ding durch, auch wenn es schwer wird oder lange dauert. Du kannst später wenigstens sagen, dass du es getan hast, den Mut haben nicht viele, aber du schon.


Warum Inspiration wichtig für Erfolg ist?

Ständig suchen Menschen nach Ideen, die sie entweder nachmachen können oder bei denen sie einfach nur eine Inspiration holen können um eigene Projekte und Träume umzusetzen. Daran ist nichts verkehrt, doch immer mehr Menschen scheuen sich davor Hilfe oder Ideen bei anderen zu holen. Heute möchte ich mit dir darüber sprechen, wie wichtig Inspiration für deinen Erfolg ist, glaub mir, es ist wichtiger als du momentan vielleicht denkst.

Neue Ideen bilden durch Inspirationen

Viele umgesetzte und erfolgreiche Projekte auf dieser Welt sind tatsächlich Abkupferungen oder manchmal sogar dreiste Kopien von Ideen die bereits existierten und dennoch sind so viele damit erfolgreich. Ich persönlich bin sehr dafür, dass man sich bei anderen Menschen oder Projekten Inspirationen reinholt, aber das Endergebnis sollte sich dennoch komplett von der Ursprungsidee abgrenzen, damit man zum Einen keine rechtlichen Konsequenzen erwarten muss und stolz sagen kann, dass es das eigene Werk ist. Ich finde auch, dass es auf dieser Welt viele gute Ansätze gibt, jedoch fehlen meist einige wichtige Erweiterungen um die Idee noch wertvoller und erfolgreicher zu machen.

In solchen Fällen fände ich es immer schön, wenn sich Menschen inspirieren lassen und die Grundidee weiter verbessern. Viele erfolgreiche Menschen haben sich in der Welt umgeschaut und Dinge gefunden, die sie noch besser machen können und das ist wie ich finde ein wichtiger Bestandteil um als Volk zu wachsen und sich weiter zu entwickeln. Auch diverse Smartphone-Marken bedienen sich häufig an den Ideen anderer Hersteller mit dem Gedanken etwas besseres zu produzieren.

Auch in anderen Bereichen hilfreich

Wer glaubt, dass Inspiration nur in einem Business hilfreich ist, der irrt. Auch Musiker lassen sich oft von alten Songs inspirieren, oder wie sieht es denn mit dem Privatleben aus? Auch hier spielt sie eine sehr große Rolle, denn viele Einrichtungen und Dekorationen von Wohn-, Ess- oder Schlafzimmer sind meist von anderen Objekten inspiriert. Das bestätigt auch, dass es überhaupt nicht schlimm ist sich anderweitig Ideen einzuholen, ganz im Gegenteil. Dadurch, dass du das fertige Ergebnis bereits vor Augen hast, weißt du wie es aussieht und so kannst du wie eben bereits erwähnt, das existierende noch weiter verbessern. Und wenn du es verbessert hast, dann kommt jemand und sieht es bei dir und macht es widerum besser als du, das ist ein ganz normaler Kreislauf und diesem solltest du dich stellen, wenn du Freiheit im Leben genießen möchtest, alles andere wäre verschwendete Zeit.

Auch dein Geist profitiert

Man kann sich bei diversen Ideen und Projekten inspirieren lassen, aber eine wichtige weitere Möglichkeit zur Inspiration ist es, sich das Leben anderer Menschen anzuschauen, zu sehen wie diese Menschen leben und was ihren Alltag bestimmt. Wenn du vor hast erfolgreich zu werden, dann schau dir das Leben eines erfolgreichen Menschen an und lass dich inspirieren, gleichzeitig steigert dies deine Motivation, die unglaublich wichtig ist, um zu wachsen und deine Ziele zu erreichen.


Mit der richtigen Motivation deine Ziele erreichen

Ohne dieses magische Element würden sehr viele erfolgreiche Menschen heute keinen Erfolg haben, die Rede ist von der wahnsinnig wichtigen Motivation für Erfolg im Leben. Glaubst du, dass Menschen ohne Motivation das erreichen würden, was sie erreichen? Oh nein, ganz und gar nicht, denn wir benötigen die Motivation so sehr als Antrieb und als Waffe um den eigenen Schweinehund zu überwinden und mehr zu machen, als nötig ist. Wenn du erfolgreich sein möchtest, dann musst du sehr viel dafür tun, noch besser ist es, wenn du einen Grund hast etwas dafür zu tun, du musst dich selbst motivieren und deine Ziele realisieren.

Wozu Motivation gut ist

Es sind die Momente in denen es aussichtslos scheint, es sind die Augenblicke in denen du dich leer und auslaugt fühlst und keine große Lust hast etwas für deinen Traum zu machen, doch die Motivation bringt dich in genau diesen Momenten wieder auf Erfolgskurs und das ist verdammt wichtig. Jeder Mensch hat Träume, Ziele und Pläne und je schöner sie sind, desto größer ist die Motivation und der Drang diese Ziele zu erreichen. Mit dem richtigen Denken und der richtigen Einstellung kannst du dir deine Wünsche sehr schnell erfüllen, denn das wichtigste was über deine Zukunft entscheidet sind deine Gedanken, sie lenken dich und bringen dich genau da hin, wo du sein möchtest.

Motivationsübungen

Es gibt eine Reihe von Motivationsübungen die ich mit meinen Coachingteilnehmern durchführe und die sofortige Ergebnisse bringen. Die Menschen sind aufgeweckter, zielstrebiger und motivierter als jemals zuvor. Eine dieser Motivationsübungen möchte ich dir jetzt gerne vorstellen.

Übung: Dein Ziel mit allen Sinnen visualisieren

Diese Übung bringt meine Coaching-Teilnehmer sehr oft dazu allmögliche Gewohnheiten im Leben zu verändern um ihrem Ziel näher zu kommen und so geht’s:

  1. Wähle eins deiner großen Ziel aus.
  2. Visualisiere dieses Ziel in dem du dir vorstellst du hättest dieses Ziel bereits erreicht.
  3. Schließ deine Augen: fühle, rieche, schmecke, höre und sehe dein Ziel mit allen Sinnen.
  4. Wie ist das Wetter, wo bist du?
  5. Stelle es dir so genau vor, als würdest du es gerade wirklich erleben.

Dort zu sein wo man gerne hin möchte, das ist das Ziel jedes Menschen und wenn du eine Kostprobe erhältst steigt deine Selbstmotivation ins unermessliche. Wichtig bei dieser Übung ist, dass du es dir wirklich richtig haargenau vorstellst, diese Übung kann gut und gerne mal 1 Stunde dauern, stell es dir ganz genau vor.

Motivationssprüche

Eine weitere Möglichkeit zur Selbstmotivation sind Motivationssprüche die man sich selbst immer wieder vor Augen hält. Meist handelt es sich um Sprüche von prominenten Persönlichkeiten, allerdings gibt es auch zahlreiche NoName-Sprüche die eine tiefe Bedeutung haben und sehr motivierend wirken. Einige Sprüche, die ich meinen Coaching-Teilnehmern vermittle möchte ich dir jetzt gerne vorstellen:

Wenn du weiterhin tust, was du bisher getan hast, wirst du auch weiterhin das bekommen was du bisher bekommen hast.

Umso steiniger der Weg, desto wertvoller das Ziel.

Niemand der sein Bestes gegeben hat, hat es später bereut!

Auch der schlimmste Tag hat nur 24 Stunden.

Erfolg ist eine Treppe, keine Tür!

Das Ziel ist, dass das Ziel, das Ziel bleibt!

Manchmal gewinnst du, manchmal lernst du.

Einige Beispiele um dich zu motivieren

Wenn du auf der Suche nach der richtigen Motivation bist, dann musst du dir erst im klaren sein, welche Ziele du erreichen möchtest, dann solltest du diese fokussieren und dich eventuell umschauen, wer diese Ziele bereits erreicht hat. Schau dir die Personen an die das Leben leben, das du gerne leben möchtest und dann schließe deine Augen. Stell dir vor, du wärst an seiner Stelle und würdest all die Dinge besitzen, all die Erfahrungen haben, glücklich sein und hungrig nach mehr sein.

Versuch dich dabei nicht nur bildlich in die Lage zu versetzen, sondern erlebe dieses Gefühl mit all deinen Sinnen, wie schmeckt der Erfolg? Wie riecht der Erfolg und wie schnell schlägt dein Herz, wenn du nur daran denkst, dass all das deine Zukunft sein kann? Das ist Motivation und das ist auch gut so, denn sie gibt dir das Gefühl zu leben und sie gibt dir vorallem die Hoffnung, dass auch du das erreichen kannst.